Donnerstag, 23. Februar 2012

Bambushain


Im letzten Sommer experimentierte ich mit dem Entfärben von schwarzem Stoff. Die Sonne schien, ich stand auf der Terrasse und der Bambus wiegte sich im Wind. Die entfärbten Stoffe erinnerten mich  an Bambushalme. Das gab den Ausschlag. Ich wollte einen Bambushain nähen - wieder gepiect und durch freihand gequiltete Linien ergänzt. Ich liebe dieses Teil.


Last summer I discharged some black fabric in my  garden. The sun was shining and the bamboo was swaying in the wind. The discharged material reminded me of  bamboo stems. That made me sew my own bamboo grove. As always pieced and quilted by machine. I really love that one.

Hier seht ihr einige Details. Here are some details.


Kommentare:

  1. Oh den hast Du ja prima fertiggestellt. Bringst Du das Original mit nach Kassel-7???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar doch! Ich freue mich schon auf Dich und die anderen.

      Löschen
  2. Hallo,
    bin über quiltfriends neugierig geworden, Dein Bambushain ist wunderschön geworden - was für ein gelungenes Experiment.

    Schönen Gruss
    quilt4fun

    AntwortenLöschen
  3. Ein rundum gelungener Quilt. Die Positiv/Negativ-Wirkung ist fantastisch und daß Du die entfärbten Teile so toll gestaltet hast - meine Hochachtung.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, bin auch ueber quiltfriends her gekommen. Die bambuse sind einfach traumhaft aber auch deine anderen Arbeiten sind einfach alle wunderschoen. Auch meine absolute Hochachtung. .

    AntwortenLöschen
  5. Dein Bambushain gefällt mir sehr gut. Macht einfach Freude ihn anzusehen und der Entspannungfaktor, der dem Bambus zugeschrieben wird, kommt bei mir auch an.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Toll, toll, toll. Richtig schön und vor allem gut dem Original abgeschaut vom Wuchs her.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. wow, genial was du so tolles mit Stoff zaubern kannst. In diesem Leben komme ich da wohl nicht mehr hin.
    Gruß Lari

    AntwortenLöschen
  8. Kann ich verstehen, dass du den liebst.
    Der ist wunderschön geworden :-)))

    AntwortenLöschen
  9. Ich wollte eigentlich nur Fotos von Bambushainen googeln und bin auf dein Werk gestoßen. Ganz große Klasse, wunderschön, dein Werk.

    AntwortenLöschen