Donnerstag, 4. August 2011

Verwunschenes Bad


Meinen neuen Quilt habe ich Verwunschenes Bad genannt.
Zu diesem Quilt angeregt worden bin ich durch Pia Welschs Mysteryquilt aus der Patchwork Professional 1-3. 
Ich hatte mir einen Bordurenstoff von Jinny Beyer ausgesucht, mit vier weiteren Farben, die dazu passten. Jetzt sollten wir den Bordurenstoff in 10 cm große Quadrate schneiden. Weitere Quadrate sollten wir aus 4 kleinen Quadraten nähen. Das ergab zusammen 101 Quadrate, die wir irgendwie anordnen sollten. Nun hatte ich ein Problem. Die vielen Quadrate gefielen mir überhaupt nicht. Sie erinnerten mich zu sehr an Bodenfliesen.
My new quilt is called 'Enchanted Bath'. In the last Patchwork Professionals Pia Welsch instructed us to create a Mystery Quilt. We were supposed to cut out lots of smaller squares and some big ones, the size of four small ones - all together 101 squares. Creating quilts of cut out squares is not really my kettle of fish (do you still say that?) so I had a problem. It all reminded me too much of a tiled floor, so I thought 'Why not let it be a bath'.

Zwei Tage zuvor hatte ich Stoffe in unterschiedlichen Blaugrüntönen gebatikt. Und so kam ich auf die Idee die Bodenfliesen Bodenfliesen sein zu lassen und ein mit Wasser gefülltes Schwimmbecken zu nähen. Pia Welsch bat die Leser, die hinzugefügten Quadrate (bei mir das Wasser und die gelbgrünen Pflanzenfelder) mit Stickereien zu versehen. Der Wasserfläche verpasste ich Wellen und Fische
Two days ahead I had done batiks of blue and green shades. So I decided to let the blue stand for water and the green colours for fields of rape and bushes. We were supposed to embroider every square with a certain sign. I chose waves and fish for the water

und die 'Rapsfelder' und deren Umgebung versah ich mit Gräsern und Blättern.
and grass and leaves for the green fields.



Zum Schluss sollte der Quilt noch mit etwas bestickt und bemalt werden. Ich entschied mich unter anderem für eine Funkie und einen Frauenmantel aus meinem Garten.
In the end the quilt was to be embroidered and painted with a certain subject. I wanted to depict some flowers of my garden like e.g. a lady's mantle or what we call a 'Funkie'.


Endlich war der Quilt fertig und seitdem betören mich die Farben. 
Ich liebe das saftige Grün unserer Natur. Und ich liebe Wasser. 
Finally the quilt was finished and I'm constantly bewitched by its colours. I love the lush green of nature and I also love the colour of water.


Der Quilt hängt jetzt in meinem Schlafzimmer und beschert mir wunderbare Träume.
Vielen Dank Pia, ohne dich hätte ich ihn so nie genäht und würde dann garantiert schlecht schlafen.
The quilt is hanging on my bedroom wall and is granting me wonderful dreams - thanks to Pia. Without her I would never have created that quilt and so I'm sure I would have had bad dreams instead.

LG Kiwana

Kommentare:

  1. Ich habe gerade Deinen Blog entdeckt und bin begeistert von den Arbeiten, die Du uns zeigst. Der Mystery nach Pia Welsch gefällt mir sehr gut. Ich trage mich gleich mal als ständige Leserin ein. So verpasse ich nichts, was Du als nächstes machst.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Der gefällt mir!! Ich bin noch etwas unglücklich über meine Mysterie-Blöckchen, deine Umsetzung ist phantastisch und inspiriert mich - Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    Dein Quilt ist wunderschön! ....da könnte ich wohl auch gut träumen!
    KLASSE!
    Liebe Grüße & Umarmung
    Anke

    AntwortenLöschen